Bernhard Weber:

B. Weber, 1937 in Wil (AG) geboren, erwarb das Primar-, dann das Sek­undarlehrerpatent und unterrichtete auf verschiedenen Schulstufen. Später war er im Lehrmittelbereich tätig und machte ein paar Abstecher in den Journalismus.

Er gab zwei Anthologien mit Schweizer Lyrik heraus und verfasste eine Geschichte des Zürcher Wirtshauslebens.

Autoren-Bild: Karikatur von C. Khan
Humoristisches Kurzfutter aus der Schweiz (17. – 20. Jahrhundert)
Bernhard Weber

ISBN: 978-3-9521881-3-2