Mitten in der Ewigkeit

Andreas Xaver Schwarz
Jhrg. 08.07.1953, Nunnigen


Verlag: swiboo.ch
ISBN: 978-3-907106-12-9


Menge:


CHF 21,00
[inkl. MwSt.)

Aus dem Inhalt:


Mitten in der Ewigkeit
Eine Art Gebet

 
Softcover, 172 Seiten

Wo beginnt Ewigkeit? Wann endet Unendlichkeit? Woher stammen unsere Seelen? Was sollen und wollen wir hier auf Erden? Gut und Böse als Mittel der Macht? Gibt es einen Gott, ist alles Zufall oder bloss ein Game eines IT-Spezialisten in 100 Jahren? Was sagt uns die Relativitätstheorie von Einstein zum Universum, zur Vergangenheit und zu unserer Zukunft?
Diesen Fragen geht das Buch «Mitten in der Ewigkeit» nach. Es beantwortet, wühlt auf, verunsichert, erklärt, lässt den Lesern genügend Raum für eigene Antworten und Schlüsse.
 
Nackt stehen wir vor dem irdischen Leben
Durstend schreit unsere Seele nach göttlicher Heimat
Verwirrt sucht unser Geist nach Wahrheit
 
«Mitten in der Ewigkeit» ist das Buch für Neugierige und Suchende nach dem wahren Sinn des Lebens.