Flügelrauschen & Raureifglitzern

Valerie Jeanbourquin
Jhrg. 1966, Ocourt


Verlag: swiboo.ch
ISBN: 978-3-906112-27-5


Menge:


CHF 23,50
[inkl. MwSt.)

Aus dem Inhalt:


24 himmlische Weihnachtserzählungen,
berührend wie heiter, mit einem Hauch von Nostalgie


Die Erzählungen von Valerie Jeanbourquin sind im Romanstil niedergeschrieben. Teilweise aus dem Leben gegriffen, andere mit einem leichten Hauch von Mystik, wunderlich und mär-
chenhaft. Tiefgründig, verträumt, berührend wie heiter, mit einem versonnenen Lächeln oder gar Schalk im Gemüt und in manchen Geschichten mit einem Hang zur Nostalgie …

… wenn silbernes Mondlicht sich im Raureifzauber spiegelt
und wundervolle Eisblumen an beschlagenen Fensterscheiben zum Leben erwachen … mit dem Getuschel unter Weihnachts-
gebäck ein heilloses Durcheinander in der Backstube beginnt, am Ende jedoch eine wertvolle Erfahrung daraus resultiert …
ein unscheinbares Tannenbäumchen plötzlich ein Kleid voller Sternschnuppen trägt … der stille Engel vom Münster endlich seine Stimme und nicht mehr nur seine Flügel benützen darf … die musikalisch begabte Maus Vladimir an Heiligabend ein ganz besonderes Zuhause findet … ein Arbeitskollege unerwartet als Weihnachtsmann vor Joline steht und sie erst da begreift, in ihm längst ihre grosse Liebe gefunden zu haben … hohe Tannen zu flüstern beginnen und die kleine Irma in Geborgenheit hüllen … mystische Nebelgestalten sich in einen Engel verwandeln … dann, ja dann könnte man erahnen, dass kleine Wunder gesche-
hen sind … und sich Weihnachten wahrhaftig erfüllt hat …