Der Apfel auf dem Tisch

Heidi R. Eggerschwiler
Rafz


Verlag: swiboo.ch
ISBN: 978-3-906112-72-5


Menge:


CHF 23,00
[inkl. MwSt.)

Aus dem Inhalt:


Der Apfel auf dem Tisch
Geschichten und Gedanken aus dem Alltag
 

Softcover, 206 Seiten


Das Leben schreibt seine eigenen Geschichten. Und jeder Alltag besteht zumeist aus ganz banalen Ereignissen. Das persönliche Erleben erst erhebt sie unter Umständen auf die Stufe des Besonderen. Finden sich Mitlacher für die amüsanten Episoden, erhält das Ganze gemeinsamen Unterhaltungswert. Ein seelisch beeindruckendes Geschehnis dagegen verlangt oftmals nach einem Dialog. Nicht selten bietet sich dafür das Aufschreiben als willkommener Ersatz an – als in Worte gefasstes Erleben und Empfinden.

Schreiben entlastet also nicht nur, sondern schafft auch Klarheit und bringt Ordnung in die Gedankenwelt. Gewürzt mit einer Prise Humor und etwas Mutterwitz erzählen diese Geschichten von jenen alltäglichen Situationen, in denen auch der Leser oder die Leserin sich selber wiedererkennt. Mit einem lachenden oder einem weinenden Auge.