Denkanstössiges

Barbara Jost
Jhrg. 1956, Breitenbach


Verlag: swiboo.ch
ISBN: 978-3-906112-45-9


Menge:


CHF 22,50
[inkl. MwSt.)

Aus dem Inhalt:


Viele Paarbeziehungen gehen aufgrund unterschiedlicher sexueller Bedürfnisse in die Brüche. Den Paaren ist es nicht möglich, ihre Unzufriedenheit offen auszusprechen und
eine für beide Seiten akzeptierbare Lösung zu suchen.
Die Autorin hinterfragt aus diesem Grunde gesellschaftlich auferlegte Moralvorstellungen und festgefahrene Verhaltens- muster.

Sie betrachtet den Umgang mit Sex innerhalb und ausserhalb einer festen Beziehung aus einem Blickwinkel, der Lösungen in Erwägung zieht, die nicht auf sexuelle Exklusivrechte pochen oder auf einem besitzergreifenden Verhalten gegenüber dem Partner basieren. Sie plädiert für mehr sexuellen Spielraum und liefert konkrete Tipps dazu. Sachliche Hintergrundinformationen und Interviews sollen ausserdem einen Beitrag leisten, mit dieser Thematik verbundene Klischees, Vorurteile und Berührungsängste abzubauen.

Thesen, Aussagen und Meinungen sind persönliche Schluss- folgerungen der Autorin. Das Buch erhebt keinen wissen- schaftlichen Anspruch. Es richtet sich bewusst auf Augenhöhe an die Leser. Nahe am wirklich gelebten Liebesalltag, ist es ein Handbuch für Paare jeder Altersgruppe.