75 frastastisch-heitere (Un)
Gereimtheiten

Marlies Frast
Jhrg. 1956, Ebnat-Kappel


Verlag: swiboo.ch
ISBN: 978-3-906112-07-7


Menge:


CHF 29,50
[inkl. MwSt.)

Aus dem Inhalt:


Heitere Anekdoten wirken entspannend und beleben unseren Geist der Erinnerung als stärkendes Lebenselixier. Zwischen diesen zwei Buchdeckeln hat Marlies Frast für alle, die das Elixier heiterer Anekdoten, wie sie das Leben schrieb, einzunehmen schätzen, eine Sammlung zusammen getragen, um sie einem breiteren Freundeskreis zugänglich zu machen. Keiner der Texte ist erfunden oder erlogen – alles hat sich wahrhaft so zugetragen und wurde von der Autorin lediglich in Versform ver-dichtet. Von den insgesamt 75 Anekdoten hat sie deren 20 als Hauptakteurin oder direkt Betroffene in ihrer eigenen Kindheit, Schulzeit und Berufstätigkeit in Büro, Psychiatrie, Berufsschule und Justizvollzug persönlich erlebt, bei 10 war sie unmittelbare Augenzeugin. 45 Begebenheiten kennt Marlies Frast aus demLeben ihr nahe Stehender, gut Bekannter oder wurden ihr aus verlässlicher Quelle persönlich zugetragen.

Lieben Sie Humor, Situationskomik und Ironie des Alltags – dann sollten Sie sich die Lektüre dieses Buches keinesfalls entgehen lassen!